Sie sind hier:Startseite»

Historie

Im Oktober 2007 wurde die Fortbildungsakademie an der Nordsee (FAN) in Norden-Norddeich gegründet: Eine Bildungseinrichtung, die sich mit hochwertigen berufsorientierten Fortbildungen im Schwerpunkt an Berufstätige in medizinisch-therapeutischen Berufen (z.B. Physiotherapeut_innen, Ergotherapeut_innen, Masseur_innen, Heilpraktiker_innen, Ärzte und Ärztinnen und medizinische Fachassistenten und Fachassistentinnen) richtete.


Zum 1. März 2011 wurde die FAN in das berufliche Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot der Kreisvolkshochschule Norden (KVHS Norden gGmbH) des Landkreises Aurich integriert. Das bisherige Angebot wurde unter dem Fachbereich medizinisch-therapeutische Berufe fortgesetzt, weiter professionalisiert und durch berufsbezogene Qualifikationsangebote aus den Fachbereichen Soziale Arbeit und Beratung, Frühkindliche Bildung und Pflege und Betreuung ergänzt.


Ab Januar 2015 bündelt die Kreisvolkshochschule Norden unter der neu entwickelten Dachmarke Gesundheitsakademie Nordsee (GAN) ihre berufsorientierten Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen. Ergänzt werden diese durch neue Qualifikationsangebote für Führungskräfte im Gesundheitswesen und durch Weiterbildungsangebote im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderun. Die Fachbereiche medizinisch-therapeutische Berufe und Pflege und Betreuung, der bisherigen FAN, werden Bestandteil der GAN.


Hier finden Sie unsere aktuellen GAN-Programme

 !Aufgrund technischer Probleme ist momentan nur eine telefonische Anmeldung möglich !
04931-924 123